Hippokratische Gesellschaft Schweiz
  • Verein

    Die Hip­po­kra­ti­sche Ge­sell­schaft Schweiz be­steht seit 1999 und ist eine ge­samt­schwei­ze­ri­sche Ärz­te­ver­ei­ni­gung. Un­se­re Ge­sell­schaft be­fasst sich mit Fra­gen der ärzt­li­chen Ethik und der me­di­zi­ni­schen Aus­bil­dung so­wie mit ge­sund­heits- und stan­des­po­li­ti­schen The­men. In­ter­es­sier­te Mit­glie­der und Freun­de un­se­rer Ge­sell­schaft pfle­gen re­gel­mäs­sig den Aus­tausch über die­se The­men und über all­ge­mei­ne Fra­gen, die in der täg­li­chen Ar­beit in Pra­xis oder Spi­tal auf­tre­ten. Dar­aus re­sul­tie­ren Pu­bli­ka­tio­nen, die Grund­la­gen für Ver­nehm­las­sungs­ant­wor­ten und An­re­gun­gen für Vor­trä­ge und Ver­an­stal­tun­gen un­se­rer Ge­sell­schaft sind.

    Mehr
  • Themen

    Die Hippokratische Gesellschaft befasst sich mit verschiedenen Themenbereichen im Gesundheitswesen, u.a.  Ärztliche Ethik, Gesundheitspolitik, Ökonomisierung, Sterbehilfe, Präimplantationsdiagnostik, Gewalt. Weitere Informationen finden sie hier.

    Mehr
  • Aktuell

    • Rechtsstaatlich bedenkliche Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Deutschland
    • „Gesundheitswesen und Ökonomie – Gewinner und Verlierer – Irrwege und Auswege“, Vorträge von Prof. Dr. med. David Holzmann und Prof. Dr. med. Jürg Barben, 18. März 2017
    • Verfassungsklage gegen §271 in Deutschland
    Mehr